vergrößernverkleinern
Aron Gunnarsson im Island-Trikot
Ein Star der EM in Frankreich: Der Isländer Aron Gunnarsson © Getty Images

Der Hamburger SV plant offenbar bereits den ersten Transfer im Januar. Der isländische Kapitän soll künftig für Ordnung in Hamburgs Mittelfeld sorgen.

Bei der EM führte Aron Gunnarsson Island als Kapitän sensationell ins Viertelfinale, im Klub spielt er dennoch nur Zweite Liga für Cardiff City.

Wie Wales Online am Montag berichtet, steht der Mittelfeldspieler nun auf der Wunschliste des Hamburger SV. Die Hanseaten wollen den 27-Jährigen im Januar verpflichten.

In den vergangenen Wochen wurde Gunnarsson unter anderem mit Derby County und Norwich City in Verbindung gebracht, für Cardiff kam ein Wechsel des Fanlieblings jedoch nicht infrage.

Gunnarsson lief bislang 64-mal für Island auf und kommt dabei auf zwei Tore.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel