vergrößernverkleinern
Ousmane Dembele zählt zu den begehrtesten Talenten Europas © Getty Images

Ousmane Dembele war im Sommer beim FC Barcelona begehrt, entschied sich aber für einen Wechsel zum BVB. Das Thema Barca ist für ihn aber scheinbar noch nicht erledigt.

Halb Europa jagte ihn, Borussia Dortmund bekam ihn. Doch wie stellt sich der französische Shootingstar Ousmane Dembele eigentlich seine Zukunft vor?

Nach Informationen der spanischen Zeitung Mundo Deportivo arbeitet Dembele auf einen Wechsel zum FC Barcelona hin. Der 19-Jährige sei zwar schon im Sommer von Barca umworben worden, habe sich aufgrund der besseren Aussichten auf Spielpraxis aber für den BVB entschieden. 

Mit Top-Stars wie Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez hätte Dembele nur die vierte Geige bei den Katalanen gespielt.

"Ich möchte jedes Wochenende zum Einsatz kommen. Aber eines Tages werde ich für Barca spielen", soll Dembele laut der Zeitung Barcas Sportdirektor Robert Fernandez versprochen haben.

Dortmund überwies 15 Millionen Euro für den vielseitigen Offensivspieler an Stade Rennes und stattete ihn mit einem Vertrag bis 2021 aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel