vergrößernverkleinern
Joshua Kimmich, Julian Weigl
Joshua Kimmich (l.) und Julian Weigl während der Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die EM 2016 © Getty Images

Der FC Barcelona hat Verbesserungsbedarf im Defensivbereich. Eine spanische Zeitung stellt eine Liste von möglichen Kandidaten auf. Kimmich und Weigl gehören dazu.

Dass sich der FC Barcelona auf der Suche nach Verstärkungen für die Defensive befindet, ist kein Geheimnis. El Mundo Deportivo hat nun mehrere Namen genannt, die bei den Katalanen angeblich auf der Liste stehen.

Demnach gehören die beiden deutschen Nationalspieler Joshua Kimmich (FC Bayern) und Julian Weigl (Borussia Dortmund) zu den Kandidaten. Darüber hinaus erwähnt das Blatt Riechedly Bazoer (Ajax Amsterdam), Steven N'Zonzi (FC Sevilla) und Sebastian Perez (Boca Juniors Buenos Aires).

Insbesondere auf der Position des rechten Verteidigers hat Barca offenbar Nachholbedarf. Sergi Roberto, Sergi Samper und Andre Gomes erfüllen offenbar nicht die Erwartungen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel