vergrößernverkleinern
Juventus FC v Pescara Calcio - Serie A
Patrice Evra kehrt in seine Heimat zurück © Getty Images

Patrice Evra kehrt Juventus Turin den Rücken und wechselt zurück in seine Heimat Frankreich. Am Mittwochabend bestand er den Medizincheck bei Olympique Marseille.

Nun ist das offiziell, was sich schon lange angebahnt hatte: Patrice Evra zieht es zurück in seine Heimat.

Der Franzose wechselt mit sofortiger Wirkung zu Olympique Marseille, wo er einen Vertrag über eineinhalb Jahre erhält. Evra bestand am Mittwochabend den Medizincheck. Marseille bestäigte den Transfer derweil bei Twitter.

Der 35-Jährige hatte seinen Stammplatz bei Juventus an Alex Sandro verloren. In Marseille erhofft er sich nun mehr Einsatzzeiten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel