vergrößernverkleinern
Paulo Dybala steht weiter auf dem Wunschzettel von Real Madrid © Getty Images

Die Königlichen geben im Werben um den argentinischen Stürmer offenbar nicht auf. Einem Bericht zufolge wollen sie sogar zwei Stars für Dybala tauschen.

Paulo Dybala hat erst vor kurzem seinen Vertrag bei Juventus Turin um fünf Jahre verlängert. 

Doch Real Madrid lässt offenbar nicht locker. Nach Informationen von Don Balon planen die Königlichen mit Dybala als neuer Sturmspitze neben Cristiano Ronaldo und Gareth Bale. 

Dafür ist Real, dem Bericht zufolge, auch bereit zwei Stars abzugeben. James Rodriguez, der schon länger mit einem Weggang aus Madrid liebäugelt, und Alvaro Morata, der erst im Sommer aus Turin zurückkam, sollen für den 23-Jährigen an Turin abgegeben werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel