vergrößernverkleinern
Zlatan Ibrahimovic' Vertrag bei United läuft im Sommer aus
Zlatan Ibrahimovic' Vertrag bei United läuft im Sommer aus © Getty Images

Die MLS-Gerüchte um Zlatan Ibrahimovic werden heißer. Der Schwede soll angeblich im Sommer zu einem Klub aus Los Angeles wechseln.

Die Zukunft von Zlatan Ibrahimovic ist weiterhin offen.

Der Schwede steht noch bis Saisonende beim englischen Rekordmeister Manchester United unter Vertrag. Er hat zwar signalisieren lassen, für ein weiteres Engagement bei den Red Devils bereit zu sein, doch zu einer Vertragsverlängerung kam es bislang nicht.

Video

Aktuell werden die Gerüchte um einen Wechsel von Ibrahimovic in die USA heißer. Wie Fox Sports berichtet, steht der Stürmer davor, im Sommer zu Los Angeles Galaxy zu gehen.

Bereits vor einem Monat hatte die Sports Illustrated erklärt, dass Galaxy Ibrahimovic mit einem Rekordgehalt locke. Der MLS-Klub wolle den 35-Jährigen zum bestbezahlten Spieler in der Liga-Geschichte machen.

Video

"Wir werden sehen, was passiert. Die Saison dauert noch zwei Monate", hatte Ibrahimovic zuletzt gesagt. ESPN stuft die Chancen eines Ibrahimovic-Wechsels in die USA als 50 zu 50 ein.

Ibrahimovic würde damit in die Fußstapfen von Bastian Schweinsteiger treten, der zuletzt von United zu Chicago Fire in die MLS gewechselt war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel