vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-BARCELONA-JUVENTUS
Andres Iniesta (r.) stammt aus Barcas Jugendakademie © Getty Images

Der FC Barcelona macht sich keine Sorgen um die Vertragsverlängerung von Andres Iniesta. Präsident Josep Bartomeu kündigt "Besonderes" an.

Andres Iniesta soll beim FC Barcelona nach Möglichkeit Spieler auf Lebenszeit werden. 

Präsident Josep Bartomeu kündigte beim Sender 8TV an: "Die Vereinbarung mit Iniesta wird etwas Besonderes sein. Wir haben den Wunsch, ihn mit einem unbestimmten Vertrag auszustatten, damit er endet, wann immer er will."

Zuletzt machte in Spanien das Gerücht die Runde, die Zeit der Klublegende sei abgelaufen. Dem trat Bartomeu jetzt entgegen. 

"Iniesta ist nicht nur ein Maßstab für uns, sondern auch für die Jugendlichen. Er weiß, dass wir ihn hier spielen lassen wollen, solange er will, weil er das verdient hat", sagte er.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel