vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-BASEL-BENFICA
Borussia Dortmund will Manuel Akanji (Mitte) vom FC Basel verpflichten © Getty Images

Borussia Dortmund will das Verteidiger-Juwel Manuel Akanji vom FC Basel verpflichten. Doch der Schweizer Klub spekuliert auf eine höhere Abslösesumme.

Borussia Dortmund kommt einer Verpflichtung von Manuel Akanji vom FC Basel langsam näher, das berichtet die Schweizer Zeitung Blick.

Demnach haben die Dortmunder 15 Millionen Euro für den Verteidiger geboten, allerdings ist das Basel nicht genug für das Top-Talent, das noch einen Vertrag bis 2021 hat. 

Der Schweizer Klub will noch einmal fünf Millionen Euro mehr für den 22-Jährigen und spekuliert laut des Berichts zudem drauf, dass ein höheres Angebot aus der Premier League kommt. 

Interessenten sollen unter anderem Tottenham Hotspur, Southampton und West Ham sein. Auch die AS Rom aus der Serie A ist ein Kandidat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel