vergrößernverkleinern
Vincent Luis (r.) holte sich den Sieg
Vincent Luis (r.) holte sich den Sieg © Getty Images

Der Franzose Vincent Luis hat den Weltcup-Triathlon in Hamburg gewonnen. Rang zwei ging an den Weltranglisten-Ersten Javier Gomez aus Spanien vor dessen Landsmann Mario Mola.

Als bester deutscher Triathlet belegte Justus Nieschlag den zehnten Platz.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel