vergrößernverkleinern

Christian Ortlepp, Jahrgang 1972, absolvierte nach dem Abschluss zum Industriekaufmann sein Volontariat. Parallel arbeitete er als freier Mitarbeiter 1993 bei Radio Gong 96,3, wo er 1994 Sportchef wurde. 1996 wechselte er für drei Jahre zu Premiere nach Hamburg, ehe er 1999 nach München zurückkehrte. Nach einem Jahr beim Champions-League-Sender TM3 arbeitete er für www.sport1.de sowie für tv.münchen. Parallel dazu war er von 2006 bis 2008 für die Tageszeitung ÖSTERREICH als Reporter für Red Bull Salzburg und die Nationalmannschaft im Einsatz. Heute ist er bei SPORT1 als Chefreporter Bundesliga Aktuell tätig - mit dem Schwerpunkt FC Bayern München.