vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
"Kickoff": Die NFL live auf SPORT1+ © SPORT1

Ab 24. Oktober jedes Wochenende vier Spiele live - SPORT1+ HD zeigt die NFL in nativer HD-Qualität - Übertragung der Spiele exklusiv mit deutschem Kommentar - Nachverwertungsrechte für den Free-TV-Sender SPORT1

Ismaning, 19. Oktober 2010 - Die SPORT1 GmbH hat die deutschsprachigen Rechte an der US-amerikanischen National Football League (NFL) erworben: Im Rahmen dieser Vereinbarung zeigt der neue Pay-TV-Sender SPORT1+ ab 24. Oktober jede Woche vier Partien aus der NFL. Auf SPORT1+ HD können die American Football-Fans die Spiele dabei auch in nativer HD-Qualität genießen. Die Begegnungen werden für die SPORT1+-Abonnenten exklusiv mit deutschem Kommentar übertragen.

"Kickoff" für die NFL auf SPORT1+

Der Pay-TV-Sender überträgt in der Saison 2010/11 insgesamt 59 Partien aus der US-amerikanischen Profiliga NFL live. Eine entsprechende Vereinbarung über die Ausstrahlung der NFL schloss die SPORT1 GmbH mit der Vermarktungsagentur IMG. Während der regulären Saison strahlt SPORT1+ 47 Partien und in den Playoffs zehn Spiele aus. Krönender Abschluss der Saison ist der Super Bowl am 6. Februar 2011. Auch den Pro Bowl, das All-Star-Game der NFL, zeigt der Pay-TV-Sender am 30. Januar 2011 live.

Auf SPORT1+ können die Football-Fans während der regulären Saison, die bis zum 2. Januar 2011 läuft, regelmäßig vier Spiele pro Woche erleben: Sonntags stehen drei Spiele auf dem Programm - um 19:00 Uhr und 22:00 Uhr sowie in der Nacht von Sonntag auf Montag um 2:20 Uhr das "Sunday Night Game". In der Nacht von Montag auf Dienstag wird der Spieltag ab 2:30 Uhr mit dem "Monday Night Game" abgeschlossen.

Nachverwertungsrechte für den Free-TV-Sender SPORT1

Über die Rechte an den Live-Spielen auf SPORT1+ hinaus hat die SPORT1 GmbH Nachverwertungsrechte für den Free-TV-Sender SPORT1 erworben: SPORT1 zeigt künftig aktuelle Highlights aus der NFL in den SPORT1 News. Auch die Highlights des Super Bowl werden im kommenden Jahr auf SPORT1 ausgestrahlt.

SPORT1-Chefredakteur Alexander Rösner: "Mit der NFL haben wir ab sofort die populärste US-Profiliga im Programm von SPORT1+. Mit vier Spielen geben wir den zahlreichen Fans in Deutschland jedes Wochenende die volle Packung American Football. Die neue Programmfarbe US Sports steigert noch einmal die Attraktivität unseres neuen Pay-TV-Senders: Nach der Volleyball Champions League und der Euroleague Basketball haben wir uns mit der NFL ein absolutes Highlight gesichert."

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Rückfragen:

Elisa Schultz & Thomas Deterding Kommunikation
SPORT1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning

Tel. 089.96066.1212 bzw. 1233 Fax 089.96066.1209
E-Mail: elisa.schultz@sport1.de / thomas.deterding@sport1.de
www.sport1-presse.de