vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
Führe dein Team zum Titel: Der "SPORT1-Bundesliga Manager" startet auf SPORT1.de in die Saison 2011/12 © SPORT1

Testimonial Thomas Strunz stellt eigenes Team in der Promi-Liga auf

Ismaning, 6. Juli 2011 – Der "SPORT1-Bundesliga Manager" ist auf der Online-Plattform SPORT1.de in die neue Spielzeit gestartet. Auch SPORT1-Experte Thomas Strunz wird beim Manager-Spiel als Testimonial wieder mit einem eigenen Team gegen hochkarätige Konkurrenz in der SPORT1-Promi-Liga antreten.

Beim " SPORT1-Bundesliga Manager " können alle Fußballfans auch in der kommenden Bundesliga-Saison wieder ihre Manager-Qualitäten testen: Durch eine geschickte Transferpolitik und Mannschaftsaufstellung kann jeder Teilnehmer sein individuell zusammengestelltes Bundesliga-Team in verschiedenen Ligen an die Spitze führen. In der SPORT1-Promi-Liga wird auch SPORT1-Experte Thomas Strunz wieder beim "SPORT1-Bundesliga Manager" antreten. Der Ex-Nationalspieler hatte sich in der vergangenen Saison gegen seinen ehemaligen Mannschaftskollegen Thomas Helmer bis zum letzten Spieltag ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Punkte und den Titel geliefert, das Thomas Helmer am Ende knapp für sich entscheiden konnte.

Und so funktioniert es : Die kostenfreie Basis-Version bietet den Nutzern ein virtuelles Transfer-Budget von 65 Millionen Euro, um ihr persönliches Team aus allen aktuellen Spielern der Bundesliga-Saison 2011/12 zu kreieren. Mit einer flexiblen Kadergröße und einem möglichen Transfer pro Spieltag haben alle User die Chance, ihre Spieler auch während der laufenden Saison je nach Spieltags-Geschehen auszuwechseln und ihre Mannschaft zu verbessern. Außerdem stehen den Teilnehmern interessante Statistiken zur Verfügung, die die Auswahl und die Zusammenstellung des Kaders erleichtern. Neben der kostenlosen Version steht darüber hinaus die Premium-Variante des Spiels für einmalig 5,99 Euro zur Verfügung: Das Upgrade enthält insgesamt 95 Millionen Euro Budget, drei Transfer-Möglichkeiten pro Spieltag sowie zusätzliche Features.

Auch über Facebook können sich die Nutzer mit ihrem bestehenden Facebook-Login beim "SPORT1-Bundesliga Manager" registrieren. Auf der Facebook-Fanseite zum "SPORT1-Bundesliga Manager" können sich Teilnehmer außerdem über Neuigkeiten und Beiträge anderer Mitspieler informieren. Weitere Informationen zum Spiel selbst, der Anmeldung und den Regeln sind ab sofort unter www.sport1.de/bundesligamanager zu finden.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

SPORT1 GmbH Elisa Schultz
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax: 089.96066.1209
Email: elisa.schultz@sport1.de
Internet: www.sport1.de