vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
Der Pay-TV-Kanal SPORT1+ präsentiert die TTR World Snowboard Tour live © SPORT1

Ismaning, 1. Dezember 2011 - Weltklasse-Snowboarding live auf SPORT1+: Der Pay-TV-Sender überträgt in dieser Saison die hochkarätigsten Events der Ticket to Ride (TTR) World Snowboard Tour* live.

SPORT1+ zeigt in diesem Rahmen alle sogenannten “6Star”-Events der größten Freestyle-Snowboard-Tour der Welt.* Die insgesamt über 300 weltweiten Tour-Stationen mit über 3500 Teilnehmern gliedern sich in die Levels „1Star“ bis „6Star“. Dabei stehen die „6Stars“ für die am hochkarätigsten besetzten Veranstaltungen, bei denen die drei Disziplinen Slopestyle, Big Air und Halfpipe auf dem Programm stehen.

Bei diesen Events wird unter anderem der dreifache TTR-Champion Peetu Piiroinen aus Finnland, Silbermedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen in Vancouver, in dieser Saison wieder alles daran setzen, seinen Titel zu verteidigen. Darüber hinaus gehen internationale Snowboard-Stars wie der Kanadier Sebastien Toutant oder Seppe Smits aus Belgien sowie bei den Frauen die Amerikanerinnen Jamie Anderson (TTR-Champion 2011), Kelly Clark und die deutsche Weltranglisten-Zweite Silvia Mittermüller ebenfalls an den Start.

Los geht es am kommenden Samstag, 3. Dezember, ab 12:30 Uhr mit dem „Oakley Shaun White Air & Style“ in Peking/China. SPORT1+ überträgt die Events der TTR World Snowboard Tour im englischen Originalkommentar – und auf SPORT1+ HD auch in nativem HD.

* exklusive der World Snowboarding Championship Finals

Pressemitteilung als PDF-Download

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Elisa Schultz / Michael Röhrig Kommunikation
SPORT1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax 089.96066.1209
Email elisa.schultz@sport1.de