vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
Die Darts WM 2012 live auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de © SPORT1

Ismaning, 13. Dezember 2011 Die weltbesten Darts-Profis lassen auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de wieder die Pfeile fliegen: Vom 15. Dezember 2011 bis 2. Januar 2012 liefern sich die Stars der Szene bei der Ladbrokes.com World Darts Championship in London wieder hart umkämpfte Duelle um die Krone im Darts-Sport.

Nachdem das Mega-Event 14 Jahre in Folge in der Circus Tavern in Purfleet (England) gastierte, findet die Veranstaltung nun bereits zum fünften Mal im Alexandra Palace in London statt. Im Finale des vergangenen Jahres behielt der Engländer Adrian Lewis im Prestigeduell gegen den Schotten Gary Anderson die Oberhand. In einer packenden Session gelang Lewis das perfekte Spiel: Mit einem 9-Darter brachte "Jackpot" die Halle zum Kochen.

Der Titelverteidigung von Lewis und dem Preisgeld von 200.000 Pfund steht laut SPORT1-Kommentator Elmar Paulke der Rekordchampion Phil Taylor im Weg: "Für mich ist Taylor der klare Favorit. Nicht nur wegen seines Namens, sondern weil er die letzten sechs Monate einfach überragend spielt. Das müsste normalerweise Titel Nummer 16 für ‚The Power‘ werden." Zudem dürfte Taylor auf Wiedergutmachung brennen – der Engländer musste bei der vergangenen WM überraschend schon im Viertelfinale die Segel streichen. Neben Taylor und Lewis gehören James Wade sowie Raymond van Barnefeld zum erweiterten Favoritenkreis.

Unter die besten Darts-Spieler der Welt haben es mit Kevin Münch und Jyhan Artut auch zwei Deutsche geschafft. Der 23-jährige Münch ist dabei der jüngste deutsche WM-Teilnehmer aller Zeiten. Paulke traut dem Talent durchaus eine Überraschung zu: "Münch hat eine echte Chance, in die zweite Runde zu kommen. Darauf hofft ganz Darts-Deutschland." Für Artut steht dagegen in der ersten Runde eine echte Herkulesaufgabe an. Der Niedersachse spielt gegen Gary Anderson, die Nummer vier der Setzliste.

Neben der umfangreichen Berichterstattung auf SPORT1 und SPORT1+ haben Darts-Fans zudem die Möglichkeit, die komplette Darts WM im Livestream auf SPORT1.de mit englischem Original-Kommentar zu verfolgen. Das Darts World Championship 2012 Abo kostet einmalig 14,99 Euro und beinhaltet alle 20 Sessions, die auch im Archiv jederzeit abrufbar sind. Darüber hinaus sind im Archiv alle Highlights der diesjährigen Darts-Saison enthalten.

SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de berichten ab dem 15. Dezember live ausführlich von der Darts WM aus dem Alexandra Palace. Die Kommentatoren Elmar Paulke und Tobias Drews werden von SPORT1-Experte und Darts-Profi Roland Scholten unterstützt, der selbst an der WM teilnimmt.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Martin Rösch / Michael Röhrig Kommunikation
SPORT1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1233
Fax 089.96066.1209
Email martin.roesch@sport1.de