vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
Die Highlights der US Open ab kommenden Freitag im Free-TV © SPORT1

Ismaning, 13. Juni 2012 - Die US Open sind das zweitälteste der vier Majors: Insgesamt 156 Teilnehmer bestreiten vom 11. bis 17. Juni 2012 eines der renommiertesten Golfturniere der Welt. Neben den Top 10 der Weltrangliste gehen auch die deutschen Golf-Profis Martin Kaymer und Alex Cejka an den Start. SPORT1 berichtet ab kommenden Freitag, 15. Juni, in „GOLFTOTAL“ von den Highlights der diesjährigen US Open im „Olympic Club“ in San Francisco.

Beim zweiten Major-Turnier des Jahres kommen Golf-Fans voll auf ihre Kosten – neben den Top 10 der Weltrangliste nehmen außerdem die Sieger der letzten zehn Jahre teil. Im vergangenen Jahr gewann „Wunderkind“ Rory McIlroy aus Nordirland das Major-Turnier mit spektakulären 13 neuen Rekorden – das besondere daran: McIlroy hatte zuvor noch keinen Major-Titel in der Vitrine. Der Vorjahressieger geht gemeinsam mit den beiden Briten Luke Donald und Lee Westwood auf die ersten beiden Runden. Die drei führenden der Weltrangliste bilden somit den spektakulärsten „Flight“.

Die Hoffnungen der deutschen Fans ruhen auf Martin Kaymer . Die ehemalige Nummer Eins und aktuelle Nummer Zwölf der Weltrangliste steht in einem „Flight“ mit Hunter Mahan aus den USA und dem Engländer Justin Rose. Darüber hinaus sind bei den 112. US Open unter anderem auch Tiger Woods (Rang 4 der Weltrangliste) und Bubba Watson (Rang 5) mit von der Partie.

Im Rahmen der regelmäßigen Golf-Berichterstattung in der Sendung „GOLFTOTAL“ präsentiert SPORT1 ab kommenden Freitag, 15. Juni, ab 6:00 Uhr exklusiv im Free-TV die Highlights der diesjährigen US Open.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Rückfragen:

Elisa Schultz Kommunikation
SPORT1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax 089.96066.1209
E-Mail elisa.schultz@sport1.de