Neu im SPORT1-Expertenteam: Weltmeister Henning Fritz

Ismaning, 17. August 2012 - Startschuss für die „stärkste Liga der Welt“: Am kommenden Dienstag, 21. August, 19:45 Uhr, startet SPORT1 mit dem Super Cup 2012 in die neue Handball-Saison. Das Auftakt-Event ist auch dieses Jahr ein echtes Highlight: Im Münchener Olympia-Eisstadion spielen Triple-Sieger THW Kiel und Vizemeister und Europapokalsieger SG Flensburg-Handewitt um den ersten Titel der Saison.

Beim Super Cup 2012 treten in diesem Jahr die beiden stärksten Vereine Europas gegeneinander an: Der THW um Erfolgs-Coach Alfred Gislason geht nach der „perfekten Saison“ als Triple-Sieger (Deutscher Meister, Champions League-Sieger, DHB Pokal-Sieger) 2011/12 in die neue Spielzeit. Auch SG-Trainer Ljubomir Vranjes kann als Vize-Meister, Vize-Pokalsieger und Gewinner des Europapokals der Pokalsieger 2012 stolz zurückblicken – nur der THW konnte die Mannschaft von der Flensburger Förde im nationalen Wettbewerb aufhalten. Für die neue Saison haben die Flensburger mit den beiden Rückraum-Assen Steffen Weinhold und Maik Machulla hochkarätige Verstärkungen an Land gezogen. Beide geben am Dienstag ihren Pflichtspiel-Einstand. Beim THW wird sich zeigen, wie schnell sich die Neuzugänge Marko Vujin, Gudjon Valur Sigurdsson und Renè Toft-Hansen nach ihrer Olympia-Teilnahme und der kurzen Vorbereitung in die Mannschaft einfinden.

SPORT1 überträgt den Super Cup 2012 am kommenden Dienstag, 21. August, ab 19:45 Uhr aus dem Olympia-Eisstadion. Moderatorin Anett Sattler, Experte Stefan Kretzschmar und Kommentator Markus Götz begleiten die Partie und informieren die Zuschauer über alles Wissenswerte rund um die Saison 2012/13 auf SPORT1. Bereits am Wochenende darauf startet die DKB Handball-Bundesliga traditionell mit ihrem ersten Spieltag – SPORT1 ist live dabei.

Henning Fritz ist neuer SPORT1-Experte

Prominenter Neuzugang für das SPORT1-Expertenteam: Henning Fritz, Ex-Nationaltorhüter und Weltmeister von 2007, wird ab sofort das Team um Stefan Kretzschmar, Bob Hanning, Daniel Stephan und Markus Baur verstärken. Henning Fritz blickt auf eine 20-jährige Bundesliga-Karriere (u.a. bei SC Magdeburg und THW Kiel) zurück und beendete seine aktive Karriere in diesem Sommer bei den Rhein-Neckar Löwen. Aktuell fungiert der 235-fache Nationalspieler als Torwarttrainer bei Zweitligist SG Leutershausen. In der kommenden Saison wird er sowohl im Free-TV als auch im Pay-TV auf SPORT1+ sowie SPORT1.de regelmäßig als Experte und Co-Kommentator im Einsatz sein.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Rückfragen:

Elisa Schultz Kommunikation
SPORT1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax 089.96066.1209
E-Mail elisa.schultz@sport1.de