vergrößernverkleinern
Die FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft ab Dienstag live auf  SPORT1+ und SPORT1.de
Erweiterung des digitalen Basispakets: Tele Columbus bietet SPORT1 jetzt auch in HD-Qualität © SPORT1

SPORT1 HD neu im Paket DigitalTV Basic HD von Tele Columbus - Beste Sportunterhaltung in hochauflösender Fernsehqualität - Insgesamt 49 HDTV-Sender in den integrierten Netzen der Tele Columbus Gruppe

Ismaning, 15. Mai 2013 – Die Tele Columbus Gruppe, einer der führenden deutschen Kabelnetzbetreiber, bietet den Digitalkunden das Programm von SPORT1 jetzt auch in hochauflösender HD-Qualität: Der Sender SPORT1 HD ist ab sofort im Rahmen des Digitalen Kabelanschlusses HD und des Pakets DigitalTV Basic HD zu empfangen. Das digitale FreeTV-Paket umfasst mehr als 30 private Programme in digitaler Standard-Auflösung sowie 7 hochauflösende HDTV-Sender. Insgesamt stehen in den integrierten Netzen der Tele Columbus Gruppe somit 49 HDTV-Sender zur Verfügung.

Auf SPORT1 HD können die Zuschauer internationale und nationale Sport-Highlights in hochauflösender Qualität genießen: Einer der wesentlichen Programmschwerpunkte ist Fußball. So zeigt SPORT1 neben dem Saison-Finale der Bundesliga und 2. Bundesliga ab 5. Juni die UEFA U-21 Europameisterschaft 2013 in Israel und ab 15. Juni den FIFA Confederations Cup 2013 in Brasilien. Zudem strahlt der Sender in den kommenden Wochen unter anderem die Schlussphase der DKB Handball-Bundesliga und die Playoffs der Beko Basketball Bundesliga sowie noch bis zum 19. Mai die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden aus. Im Motorsportbereich überträgt SPORT1 zum Beispiel live und exklusiv die Motorrad-WM MotoGP – am Pfingstwochenende den Grand Prix von Frankreich aus Le Mans. Live und exklusiv im Free-TV zeigt der Sender die Freien Trainings der Formel 1 sowie Highlights von den Qualifyings und Rennen. Auch die Rallye-WM FIA WRC und das ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring an diesem Wochenende hat SPORT1 HD im Programm.

„Für unsere Kunden ist es ein klarer Mehrwert, die attraktiven Inhalte des Senders SPORT1 nun auch in superscharfer HD-Qualität verfolgen zu können“, erklärt Dietmar Schickel, Geschäftsführer der Tele Columbus Gruppe. „Durch die zunehmende Verbreitung der HD-fähigen Flachbildschirme in den Haushalten ist auch der Bedarf der Zuschauer nach hochauflösenden TV-Inhalten stark gestiegen. Daher arbeiten wir laufend an einer Erweiterung unseres HDTV-Angebots und freuen uns über die hochwertige Ergänzung durch SPORT1 HD.“

Tele Columbus Kunden, die einen Digitalen Kabelanschluss HD oder das Paket DigitalTV Basic HD gebucht haben und einen Tele Columbus HD-Receiver nutzen, finden den Sender SPORT1 HD auf Programmplatz 17. Allen Kunden, die ein Tele Columbus CI+ Modul nutzen, wird ein Sendersuchlauf am Empfangsgerät empfohlen.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Constantin Medien AG / Sport1 GmbH Sabine Lais / Michael Röhrig
Kommunikation
E-Mail michael.roehrig@sport1.de

Tele Columbus Gruppe Hannes Lindhuber
Direktor Unternehmenskommunikation/Pressesprecher
E-Mail: hannes.lindhuber@telecolumbus.de