Ismaning, 25. März 2015 - Ein Rheinländer ist bereits jetzt gesetzt für den Europapokal: Markus Höhner wird ab der kommenden Saison Kommentator der SPORT1-Liveübertragungen der UEFA Europa League. Zum festen Team gehört bereits Laura Wontorra, die bei den Spielen als Moderatorin in den jeweiligen Stadien sein wird. Darüber hinaus werden ein Studio-Moderator und feste Experten zur SPORT1-Mannschaft gehören, die ebenfalls in Kürze bekanntgegeben werden.

Nürnberg, Rio, Tottenham – Markus Höhner, Kenner des nationalen und internationalen Fußballs

Markus Höhner ist bei SPORT1 Fußball-Kommentator und Nationalmannschafts-Reporter. In dieser Funktion begleitete er das DFB-Team bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien – bis zum Finaltriumph im Maracanã und der umjubelten Heimreise nach Berlin. Aktuell ist Höhner als Kommentator bei den Montagabend-Topspielen in „Hattrick – Live“ im Einsatz. Neben den Livespielen der 2. Bundesliga kommentiert Höhner auch die Spielzusammenfassungen der ersten Liga in „Bundesliga Pur“ und ist bei Testspielen und Hallenfußballturnieren im Einsatz.

Markus Höhner wurde 1965 in Ulm geboren, ist aber seit langem im Rheinland zuhause. Zum Fernsehen kam er 1988 über ein Volontariat bei der damaligen RTL Bundesliga-Sendung „Anpfiff“. 1992 wechselte der diplomierte Betriebswirt zu SAT.1 und kommentierte dort bei „ran“ neun Jahre lang die Spiele der Bundesliga sowie American Football und Eishockey. Seit 2002 gehört Markus Höhner (Twitter: @MarkusHoehner) zum Kommentatoren-Team von SPORT1 und berichtet von den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga. In den Spielzeiten 2009/10 bis 2012/13 war Höhner zudem Kommentator beim früheren Bundesliga-Sender LIGA total!.

Olaf Schröder , Vorsitzender der Geschäftsführung sowie Chefredakteur und Programmdirektor von SPORT1: „Markus Höhner ist unsere Wunschbesetzung als Stimme für unsere Liveübertragungen der UEFA Europa League: Er verfügt über einen großen Erfahrungsschatz und profundes Wissen im nationalen und internationalen Fußball. Seine Kommentierungen sind geprägt von interessanten Einblicken und Hintergrundgeschichten.“

Markus Höhner freut sich auf große Flutlicht-Abende: „Europäische Fußballspiele waren und sind etwas ganz Besonderes. Ich freue mich sehr, dass ich künftig auch als Kommentator von diesen internationalen Topspielen berichten werde – parallel zu den Einsätzen in der Liga. Das Montagspiel der 2. Bundesliga ist ja seit Jahren eine feste Größe für die Zuschauer. Nun machen wir den Donnerstag auf SPORT1 zum großen Europapokal-Abend für alle Fußballfans. Wir werden als Redaktion vor, während und nach dem Spiel alles liefern, was dazugehört.“

SPORT1 holt die UEFA Europa League – ab der Saison 2015/16

Anfang Februar 2015 hatte die Sport1 GmbH von der UEFA umfangreiche plattformneutrale audiovisuelle Medienrechte für die nächsten drei Spielzeiten 2015/16, 2016/17 und 2017/18 an der UEFA Europa League erworben – nach der UEFA Champions League der bedeutendste Fußball-Klubwettbewerb der Welt. Ab der kommenden Saison wird SPORT1 jeweils ein Spiel pro Spieltag live im Free-TV auf SPORT1 sowie auf SPORT1.de im Online- und Mobile-Livestream zeigen und auch in seinem digitalen Sportradio SPORT1.fm übertragen – insgesamt 15 Partien pro Saison. Darüber hinaus beinhaltet die Kooperation mit der UEFA auch Highlight-Rechte an allen Spielen der UEFA Europa League zur Nutzung im TV, Online und auf mobilen Endgeräten.

Das jeweilige Livespiel der UEFA Europa League wird SPORT1 den Fußballfans mit einer umfassenden crossmedialen Begleitung anbieten: Der große Europapokal-Donnerstagabend wird im Free-TV bereits ab dem frühen Abend mit einer umfangreichen Vorberichterstattung eingeläutet werden. Im Nachgang der jeweiligen Partie sind Highlights, Analysen und die Zusammenfassungen der übrigen Spiele geplant. Von den Livespielen der UEFA Europa League wird ein festes Team berichten – bestehend aus Field-Moderatorin Laura Wontorra und Kommentator Markus Höhner sowie einem Studio-Moderator und festen Experten.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig
Kommunikation
Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax 089.96066.1209
E-Mail michael.roehrig@sport1.de