Ismaning, 13. April 2015 - Ismaning, 13. April 2015 – „What’s (h)appening“ in der Welt des Sports? SPORT1 informiert sportbegeisterte User seit heute auch per kostenlosem WhatsApp-Service über alle relevanten Themen aus dem nationalen und internationalen Sportgeschehen.

Sport-News von SPORT1 über WhatsApp – so funktioniert‘s

Die User können auf ihrem Smartphone einfach die  SPORT1-Nummer +49 171 868 74 66 in ihren Kontakten speichern und dann über WhatsApp an diese Nummer eine Nachricht mit dem Inhalt „start“ schicken. Anschließend wird der jeweilige User in den News-Verteiler aufgenommen und ab diesem Zeitpunkt von SPORT1 mit den wichtigsten Sportinformationen versorgt. Um den Service wieder abzubestellen, löschen die User die Nummer aus ihrem Handy. Alternativ können User auch eine Nachricht mit dem Inhalt „stopp“ schicken.

Der WhatsApp-Service wird bis zum Finale der UEFA Champions League 2015 zunächst in einer Probephase angeboten. Anschließend haben die User die Möglichkeit, ihr Feedback zu dem Angebot durch Teilnahme an einer Umfrage mitzuteilen.

WhatsApp ist eine plattformübergreifende Nachrichten-App, mit der User Nachrichten austauschen können. Der WhatsApp Messenger ist erhältlich für iPhone, BlackBerry, Windows Phone, Android und Nokia.

Weitere Informationen zum WhatsApp-Service von SPORT1 auch auf   SPORT1.de .

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig
Kommunikation
Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1212
Fax 089.96066.1209
E-Mail michael.roehrig@sport1.de