vergrößernverkleinern
Der SPORT1 YouTube-Channel © SPORT1

Ismaning, 23. August 2016 – Starke digitale Sportpartnerschaft: Die Sport1 GmbH und die Sport1 Media GmbH, Vermarkter von Deutschlands führender 360°-Multimedia-Sportplattform, kooperieren beim Channel-Management und der -Vermarktung der YouTube-Channels von SPORT1 mit Athletia Sports, dem führenden digitalen Sport-Netzwerk Europas. Die Athletia Sports GmbH kümmert sich im Rahmen der Zusammenarbeit insbesondere um die Steigerung, den Schutz und die optimale Vermarktung der digitalen Reichweite – sowohl bei den eigenen digitalen Angeboten von SPORT1 als auch auf externen Plattformen.

In der Vermarktung umfasst die Zusammenarbeit insbesondere die Erstellung gemeinsamer Sales-Pakete für die YouTube-Kanäle von SPORT1 und dem von Athletia Sports betriebenen größten YouTube-Sportnetzwerk Europas, zu dem unter anderem der weltgrößte Fußball-Kanal auf YouTube, „freekickerz“, mit über 4,5 Millionen Abonnenten gehört. Inventar und Buchungen werden hier auch in beide Richtungen verlängert sowie auf andere Plattformen erweitert. Perspektivisch sind im Rahmen der Zusammenarbeit unter anderem auch Content-Kooperationen geplant.

Derzeit erreicht SPORT1 mit seinen YouTube-Kanälen – darunter der zentrale SPORT1 YouTube-Channel oder der Channel von „Die PS PROFIS – Mehr Power aus dem Pott“ – monatlich bis zu 5 Millionen Video Views bei über 320.000 Abonnenten. Angeboten werden den Usern über diese Kanäle News, Highlight-Clips von aktuellen Sportevents und Video-Content aus bekannten SPORT1-Formaten wie Deutschlands bekanntestem Sport-Talk „Der Volkswagen Doppelpass“ oder dem täglichen News-Format „Bundesliga Aktuell“.

Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH: „SPORT1 als führende Multimedia-Sportplattform im deutschsprachigen Raum und Athletia Sports als Europas größter YouTube-Sportpartner – das passt mit Blick auf Kernkompetenzen und die führende Positionierung im Markt hervorragend zusammen. Durch die Kooperation wollen wir unsere Video-Reichweiten sowohl über eigene als auch externe digitale Plattformen weiter ausbauen, neue Zielgruppen erschließen und für Unternehmen und deren Marken noch attraktivere Vermarktungspakete schnüren. Gerade die geplanten Content-Kooperationen eröffnen hier ganz neue Möglichkeiten der Inszenierung durch Content Marketing oder Branded Entertainment.“

Lukas Klumpe, Geschäftsführer der Athletia Sports GmbH: „Wir freuen uns, mit SPORT1 einen führenden Anbieter von Sportinhalten, mit reichweitenstarken Formaten für die junge YouTube-affine Zielgruppe, bei uns im Netzwerk begrüßen zu dürfen. Insbesondere die Zusammenarbeit mit SPORT1 MEDIA bietet Werbetreibenden ganz neue Möglichkeiten der digitalen Verlängerung und cross-medialen Steuerung ihrer Kampagnen.“  

Über SPORT1 MEDIA Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 – mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social-Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm.

Über Athletia Sports  Athletia Sports ist ein weltweit agierendes Fullservice-Sportnetzwerk, spezialisiert auf die Distribution, Vermarktung und den Schutz von Bewegtbildinhalten im Onlinebereich. Als größter YouTube-Sportpartner Europas maximiert Athletia den Wert der Inhalte und die Reichweite seiner Partner nicht nur auf YouTube, sondern auf allen relevanten digitalen Plattformen. Diesem Multi-Plattform-Ansatz folgend, bietet Athletia seinen Partnern auch im Bereich Rechteschutz einen ganzheitlichen Ansatz und zählt dank hocheffizienter eigener Tools heute zu den weltweit aktivsten Reportern von Rechteverletzungen im digitalen Umfeld.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Sport1 Media GmbH | Sport1 GmbH
Michael Röhrig | Alexander Graf
Kommunikation
Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209
michael.roehrig@sport1.de
www.sport1media.de
www.sport1.de