vergrößernverkleinern
© sport1

Jetzt verpassen Sie garantiert keine News mehr. Wir zeigen Ihnen, wie Sie SPORT1.de in den gängigsten Browsern als Startseite einrichten.

Mozilla Firefox:

1. Rufen Sie im Mozilla Firefox die Seite www.sport1.de auf

2. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt "Einstellungen"

3. Dort steuern Sie den Tab "Allgemein" an

4. Mit der Schaltfläche "Aktuelle Seiten verwenden" richten Sie SPORT1.de als Startseite ein

5. Bestätigen Sie mit "OK"

Google Chrome:

1. Rufen Sie im Google Chrome die Seite www.sport1.de auf

2. Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Querstrichen neben der Adresszeile

3. Wählen Sie den Punkt "Einstellungen"

4. Beim Punkt "Schaltfläche "Startseite" anzeigen" wählen Sie "Ändern"

5. Setzen Sie den Haken bei "Diese Seite öffnen:" und schreiben Sie in das Textfeld www.sport1.de

6. Bestätigen Sie mit "OK"

Internet Explorer:

1. Rufen Sie im Internet Explorer die Seite www.sport1.de auf

2. Über die Tastenkombination "Alt + X" öffnet sich das Feld "Extras"

3. Wählen Sie in den "Extras" die Option "Internetoptionen" aus

4. Mit der Schaltfläche "Aktuelle Seite" richten Sie SPORT1.de als Startseite ein

5. Bestätigen Sie mit "OK"

Safari:

1. Rufen Sie in Safari die Seite www.sport1.de auf

2. Über die Tastenkombination "cmd + ," öffnet sich das Fenster "Einstellungen"

3. Wählen Sie den Punkt "Allgemein"

4. Klicken Sie unter dem Textfeld bei "Homepage" auf die Schaltfläche "Aktuelle Seite auswählen"

5. Bestätigen Sie mit "Homepage ändern"