vergrößernverkleinern
LSU v Auburn
Ein Kickoff von Daniel Carlson landet direkt im Gesicht einer jungen Frau © Getty Images

Beim College-Football-Match zwischen LSU und den Auburn Tigers verfehlt ein Kickoff von Daniel Carlson sein Ziel - das hat schmerzhafte Folgen für eine Frau.

Der Besuch des College-Football-Spiels zwischen LSU und den Auburn Tigers ist für eine junge Frau zu einem schmerzhaften Ausflug geworden. Ein Kickoff von Tigers-Kicker Daniel Carlson landete direkt im Gesicht der Zuschauerin.

Das Mädchen mit dem Name Ashley Ward stand direkt am Spielfeldrand, als der Ball sein Ziel verfehlte und direkt auf sie zuflog.

Sie versuchte ihn zu fangen, was ihr jedoch nicht gelang. So landete der Football in Wards Gesicht, woraufhin sie zu Boden ging.

"Ich bin okay, nur ein bisschen rot", gab sie bei WBRC Entwarnung. Offenbar erlitt Ward erstaunlicherweise keine Verletzungen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel