vergrößernverkleinern
Kirk Gibson wurde 1988 zum MVP der MLB gekürt

Die Arizona Diamondbacks aus der MLB haben Manager Kirk Gibson entlassen.

Grund für die Trennung vom 57-Jährigen sind die enttäuschenden Vorstellungen des Teams in der laufenden Saison.

Der World-Series-Gewinner von 2001 steht unmittelbar vor dem Ende der regular season bei 63 Siegen und 96 Niederlagen.

Schon vor mehr als zwei Wochen stand fest, dass die D-Backs die Play-offs nicht mehr erreichen können.

Hier gibt es alles zum US-Sport

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel