Der erst 16 Jahre alte Nadir Ljatifi hat als zweiter deutscher Baseball-Profi einen Vertrag in der MLB bei den Cincinnati Reds unterschrieben.

Dies gab der Deutsche Baseball und Softball Verband am Mittwoch bekannt.

In Cincinnati trifft das Dortmunder Talent auf Donald Lutz, der 2013 als erster Deutscher in der MLB sein Debüt gefeiert hatte.

Ljatifi spielt auf der Shortstop-Position.

"Mein Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich freue mich sehr auf die Herausforderungen, im Mutterland des Baseballsports", sagte Ljatifi, der bereits 2013 als eines der Toptalente in Europa zur MLB European Elite eingeladen wurde, ein Trainingslager für die Top 50 Spieler Europas zwischen 16 und 19 Jahren.

Ljatifi erste Station im amerikanischen Baseball wird ein Trainingslager im September in Goodyear/Arizona sein, bevor er sich den Winter über in Paderborn auf die Saison 2015 in den USA vorbereitet.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel