vergrößernverkleinern
Wilson Ramos erzielt das 3:0 für die Washington Nationals

In den MLB-Playoffs haben die Washington Nationals gegen die San Francisco Giants ein Spiel vier erzwungen.

Im Halbfinale der National League siegte Washington in San Francisco mit 4:1 und profitierten dabei von einem Fehler des Giants-Pitchers Madison Bumgarner.

Im siebten Inning unterlief dem Pitcher der folgenschwere Fehlwurf, der Washington eine 2:0-Führung einbrachte und die Nationals auf die Siegerstraße führte.

Im zweiten Halbfinale der National League gingen die St. Louis Cardinals mit einem 3:1-Heimsieg in der Serie gegen die Los Angeles Dodgers mit 2:1 in Führung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel