vergrößernverkleinern
Madison Bumgarner gewann mit den Giants bereits die World Series 2010 und 2012

Dank ihres Star-Pitchesr haben die San Francisco Giants den nächsten Titel vor Augen.

Madison Bumgarner lieferte beim 5:0 gegen die Kansas City Royals im fünften Spiel der World Series eine Weltklasseleistung ab (Die MLB-Playoffs LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Über die kompletten neun Innings ließ er ganz vier Hits zu und sicherte den Giants die 3:2-Führung in der Best-of-Seven-Serie.

Damit fehlt nur noch ein Sieg, um die dritte MLB-Meisterschaft innerhalb von fünf Jahren perfekt zu machen. Spiel 6 steigt in der Nacht auf Mittwoch allerdings wieder in Kansas City.

"Wissen sie was? Aus irgendeinem Grund habe ich zu dieser Zeit des Jahres immer sehr viel Glück", sagte Bumgarner. Schon in Spiel 1 hatte er die Royals dominiert.

In vier World-Series-Starts hat er eine perfekte Bilanz und gibt auf neun Innings gerechnet nur 0,29 Runs ab (ERA).

Shortstop Brandon Crawford sorgte mit zwei Hits für die nötigen Punkte. Kansas City, das erstmals seit dem World-Series-Gewinn von 1985 wieder in den Playoffs dabei ist, steht nun mit dem Rücken zur Wand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel