vergrößernverkleinern
Pitcher Johnny Cueto von den San Francisco Giants wurde am Kopf erwischt
Pitcher Johnny Cueto von den San Francisco Giants wurde am Kopf erwischt © Getty Images

Schreckmoment für Pitcher Johnny Cueto: Der Profi der San Francisco Giants wurde in einem Vorbereitungsspiel voll am Kopf getroffen.

Pitcher Johnny Cueto von den San Francisco Giants aus der MLB hat in der Saisonvorbereitung einen heftigen Kopftreffer hinnehmen müssen.

Beim Vorbereitungsspiel gegen die Oakland Athletics (3:10) in Mesa/Arizona kam der Ball nach Cuetos Wurf von Schlagmann Billy Burns auf direktem Weg zurück und traf ihn an der Stirn.

Cueto wurde in einem Krankenhaus untersucht, dort stellten die Ärzte eine Prellung fest. Es besteht auch der Verdacht auf eine leichte Gehirnerschütterung.

Der Pitcher spielte nach dem Zwischenfall noch drei Innings. "Er konnte alle Fragen der Trainer beantworten und wollte weitermachen", sagte Giants-Manager Bruce Bochy.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel