vergrößernverkleinern
Minnesota Twins v Chicago White Sox
Max Kepler musste gegen Chicago die vierte Saisonniederlage mit den Minnesota Twins einstecken © Getty Images

Bei Max Kepler und den Minnesota Twins stockt es in der Offensive. Gegen die Chicago White Sox setzt es deswegen eine knappe Niederlage.

Max Kepler und die Minnesota Twins haben in der MLB (LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM) eine knappe Niederlage gegen die Chicago White Sox eingesteckt.

Bei der 1:2-Pleite dominierten die Defensiv-Reihen beider Teams. Die Entscheidung fiel im siebten Inning, als Chicago mit Matt Davidson seinen zweiten Mann im Spielverlauf über die Homeplate brachte.

"Unser Angriff war heute einfach nicht gut genug", konstatierte Twins-Manager Paul Molitor nach der Partie nüchtern.

Kepler und Co. haben in den zwei kommenden Spielen gegen Chicago die Chance zur Revanche. Die Twins stehen mit einer Saisonbilanz von 6-4 immer noch deutlich besser da als in der Vorsaison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel