vergrößernverkleinern
Didier Drogba wechselte vom FC Chelsea zu Montreal Impact
Didier Drogba wechselte vom FC Chelsea zu Montreal Impact © Getty Images

Der Stürmerstar von Montreal Impact erzielt im kanadischen Duell mit dem FC Toronto gleich zwei Traumtore - und das auch noch innerhalb von nur einer Minute.

Didier Drogba hat auch mit 37 Jahren noch nichts von seinem gefürchteten Torinstinkt verloren.

Beim 2:1 von Montreal Impact gegen den kanadischen Rivalen FC Toronto erzielte der Stürmerstar gleich zwei Treffer mit der Hacke - und das innerhalb von nur einer Minute (54./55.).

US-Nationalspieler Jozy Altidore hatte die Gäste zuvor in Führung gebracht (45.).

Beide Teams hatten allerdings schon vorher ihren Platz in den Playoffs der Eastern Conference der MLS sicher in der Tasche - und stehen sich dort am Donnerstag erneut gegenüber.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel