vergrößernverkleinern
Clifford Hammonds und Berlin fahren den zweiten Sieg ein

Ein Highlight für den deutschen Basketball-Sport, das Spiel des Jahres für ALBA Berlin: Mit den San Antonio Spurs kommt im Rahmen der NBA Global Games der amtierende NBA-Champion nach Deutschland.

In der o2 World in Berlin kommt es zum Duell mit dem deutschen Pokalsieger. Und SPORT1 ist LIVE dabei.

SPORT1 US überträgt die Partie ab 19.45 Uhr LIVE und im Gratis-LIVESTREAM auf SPORT1.de. Zudem gibt es auf SPORT1.de einen LIVEBLOG zur Partie geben.

Während für ALBA die Saison in der Beko BBL bereits begonnen hat, stehen die Spurs erst am Anfang ihrer Vorbereitung auf die Ende des Monats beginnende NBA-Spielzeit.

"Berlin ist der Start einer langen Reise. Wir wollen viel Positives aus diesem Trip ziehen und dann hoffentlich den Titel verteidigen", so Superstar Tim Duncan.

Im Juni 2014 hatte sich das Team von Trainer-Legende Greg Popovich durch ein 3:1 gegen die Miami Heat den NBA-Titel gesichert.

Für San Antonio geht es am 28. Oktober gleich mit dem Texas-Derby gegen die Dallas Mavericks um Superstar Dirk Nowitzki los.

Jene Mavs waren 2012 auch das letzte NBA-Team, welches in Berlin seine Zelte aufschlug.

Damals schnupperte ALBA lange Zeit an der Sensation, musste sich am Ende aber doch knapp mit 84:89 geschlagen geben.

Der 38-jährige Duncan ist der Anführer der Texaner, er gewann mit dem Klub als einziger Spieler alle fünf Meisterschaften (1999, 2003, 2005, 2007 und 2014). Gemeinsam mit Tony Parker und Manu Ginobili bildet Duncan die "Big Three", die Achse der Spurs.

In Kawhi Leonard haben die Texaner, die mit all ihren Stars nach Berlin gekommen sind, zudem den amtieren Finals-MVP in ihren Reihen.

"Im Spiel gegen das beste Team der Welt ist das Resultat völlig unbedeutend, wir können den Spaß in den Vordergrund stellen. Trotzdem wird es interessant sein, zu sehen, wie weit wir noch vom NBA-Level entfernt sind", hebt ALBA-Coach Sasa Obradovic den Unterhaltungscharakter der Partie hervor.

Die Spurs sind bereits am vergangenen Sonntag in Berlin gelandet und haben die Zeit auch für Sightseeing in der Spree-Metropole genutzt.

Nach dem Stopp an der Spree geht es weiter nach Istanbul, wo am Samstag ein zweiter Test gegen Fenerbahce Ülker Istanbul ansteht. Auch zu dieser Partie bietet SPORT1 ab 17.55 Uhr einen Gratis-LIVESTREAM auf SPORT1.de an.

Am Sonntag reist der Spurs-Tross dann zurück in die USA.

Hier gibt es alles zum US-Sport

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel