vergrößernverkleinern
Die Dallas Mavericks unterlagen den Houston Rockets

Die Dallas Mavericks haben ohne Superstar Dirk Nowitzki ihr erstes Preseason-Spiel verloren.

Im heimischen American Airlines Center unterlagen die Mavs im Texas-Derby den Houston Rockets knapp mit 108:111. Neuzugang Chandler Parsons feierte gegen seinen Ex-Arbeitgeber mit 14 Punkten ein gelungenes Debüt im Dallas-Trikot.

Rückkehrer Tyson Chandler lieferte in 14 Minuten 10 Punkte und 6 Rebounds.

Charlie Villanueva, von den Mavericks bisher nur mit einem nicht-garantierten Vertrag ausgestatt, empfahl sich mit 13 Punkten für eine Festanstellung.

Die Entscheidung in einer ausgeglichenen Partie fiel erst 0,2 Sekunden vor dem Ende.

Beim Stand von 108:108 foulte Mavs-Forward Jae Crowder Houstons Kostas Papanikolaou beim Dreier-Versuch.

Der griechische Neuzugang verwandelte in der Folge alle drei Freiwürfe und stellte damit den Sieg sicher.

Topscorer bei den Gästen war der Litauer Donatas Motiejunas mit 18 Punkten vor Weltmeister James Harden (17 Zähler). Nowitzki bekam aufgrund einer Hüftverletzung von Mavericks-Coach Rick Carlisle eine Pause verordnet.

Auf Seiten der Rockets kam Rückkehrer Jason Terry, der 2011 mit den Mavs den Titel gewann, ebenfalls verletzungsbedingt nicht zum Einsatz. Die Mavericks starten am 28. Oktober gegen NBA-Champion San Antonio Spurs in die neue Saison.

Bei den Miami Heat ist nach dem Abgang von Superstar LeBron James zu den Cleveland Cavaliers noch Sand im Getriebe. Gegen die Orlando Magic setzte es im Florida-Duell eine 101:108-Niederlage nach Verlängerung. Die Brooklyn Nets bezwangen Euroleague-Champion Maccabi Tel Aviv klar mit 111:94.

Die Preseason-Spiele im Überblick:

Los Angeles Clippers - Golden State Warriors 94:112

Dallas Mavericks - Houston Rockets 108:111

Brooklyn Nets - Maccabi Tel Aviv 111:94

Miami Heat - Orlando Magic 101:108 n.V.

Indiana Pacers - Minnesota Timberwolves 103:90 Detroit Pistons - Chicago Bulls 111:109 n.V.

Utah Jazz - Portland Trail Blazers 92:73

Sacramento Kings - Toronto Raptors 113:106

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel