vergrößernverkleinern
Rajon Rondo-Dirk Nowitzki-All-Star Game-NBA
Rajon Rondo und Dirk Nowitzki spielen künftig gemeinsam für die Dallas Mavericks © getty

Die Dallas Mavericks haben einen Hochkaräter an Land gezogen.

Rajon Rondo wird ab sofort das NBA-Team um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki verstärken.

Rondo kommt zusammen mit Forward Dwight Powell. Boston erhält dafür Brandan Wright, Jae Crowder, Jameer Nelson und zwei Draft Picks, darunter den Erstrundenpick 2015, von den Mavericks.

Der Point Guard spielte zuletzt acht Jahre bei den Boston Celtics.

Der 28-Jährige, der laut "ESPN" auch bei den Sacramento Kings, den New York Knicks, den Los Angeles Lakers und den Houston Rockets im Gespräch war, ist einer der besten Vorlagengeber der Liga.

Im Schnitt gelangen ihm bislang 10,8 Assists pro Partie.

In den Jahren 2012 und 2013 war Rondo mit 11,7 beziehungsweise 11,1 Vorlagen pro Spiel bereits bester Assistgeber der NBA.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel