Video

Die Los Angeles Clippers haben ihren Aufwärtstrend fortgesetzt und auch ihre fünfte Partie in Folge gewonnen.

Gegen die Denver Nuggets setzte sich das Team aus Kalifornien mit 102:98 durch und konnte sich dabei auf Edelreservist Jamal Crawford verlassen.

Der Shooting Guard verwandelte drei seiner sieben Distanzwürfe und erzielte in 30 Minuten 23 Punkte.

Griffin in All-Star Form

Auch Matt Barnes, sonst eher ein Anker in der Defensive, ließ mit 18 Zählern sein Offensiv-Potenzial aufblitzen.

All-Star Blake Griffin verpasste mit 14 Punkten, zehn Rebounds und neun Assists nur knapp ein Triple-Double.

Im entscheidenden letzten Viertel war es aber Crawford, der das Team von Head Coach Doc Rivers trug.

21 seiner 23 Punkte erzielte der eiskalte Guard im Schlussabschnitt, die letzten fünf Punkte gingen allein auf Crawfords Konto.

Für die Clippers (32-13), die in der hart umkämpften Western Conference auf Rang vier vorrücken und ein direkter Konkurrent der Dallas Mavericks (30-15) sind, war es die größte Aufholjagd der Saison, nachdem sie zweitweise mit 16 Punkten hinten lagen.

Bester Werfer der Nuggets war Ty Lawson, der zu seinen 19 Punkten auch noch elf Assists verteilte.

Die Memphis Grizzlies (32-12) feierten gegen die Orlando Magic einen Pflichtsieg.

Memphis' Star-Duo Zach Randolph und Marc Gasol besorgten einen ungefährdeten 103:94-Sieg und erzielten beide ein Double-Double.

"Z-Bo" sorgte für 24 Punkte und zehn Rebounds, All-Star Center Marc Gasol lieferte 16 Zähler und zehn Rebounds ab.

Thunder siegen ohne Durant

Die Oklahoma City Thunder (23:22) meisterten die Hürde Minnesota Timberwolves auch ohne ihren Superstar Kevin Durant.

"Durantula" musste aufgrund eines verstauchten Zehs aussetzen, hatte aber mit Russell Westbrook und Serge Ibaka zwei Kollegen, die ihn als Leistungsträger würdig ersetzten.

Westbrook sorgte beim 92:84 für 18 Punkte, "Air Congo" lieferte 13 Zähler und sensationelle 19 Rebounds (Saisonrekord) ab.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel