vergrößernverkleinern
Kevin Durant im Spiel gegen die Miami Heat
Kevin Durant im Spiel gegen die Miami Heat © getty

Mit Kevin Durant haben die Oklahoma City Thunder zurück zur alter Form gefunden. Der beste Scorer der vergangenen NBA-Saison fiel lange mit einem Fußbruch aus. Nun ist er zurück und die Thunder auf Playoff-Kurs.

Durant und seine Teamkollegen gewannen zuletzt bei den Miami Heat ihr drittes Spiel in Folge. Es gab eine Schrecksekunde, weil der Superstar auf seinen Ellenbogen viel.

Video

Doch Durant gab Entwarnung und kündigte seinen Einsatz für das Spiel bei den Washington Wizards an (Do., ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

"Ich bin schon oft auf den Ellenbogen gefallen. Es ist nur eine kleine Schramme. Mir geht's gut", sagte der 26-Jährige.

Einen topfitten Durant brauchen die Thunder bei ihrem Trip in die Hauptstadt. Die Wizards sind Nummer zwei in der Eastern Conference, gewannen sieben ihrer vergangenen neun Spiele.

Besonders die Big Men Marcin Gortat und Nene befinden sich momentan in Topform und dürften den Thunder des Leben schwer machen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel