vergrößernverkleinern
Rajon Rondo kehrte erstmals nach seinem Wechsel in den TD Garden zurück
Rajon Rondo kehrte erstmals nach seinem Wechsel in den TD Garden zurück © getty

Rajon Rondo hat die Dallas Mavericks in der NBA gegen sein Ex-Team Boston Celtics zu einem 119:101-Erfolg geführt.

Der Point Guard war mit einem Saisonbestwert von 29 Punkten bester Werfer. Allein 15 Zähler im ersten Viertel und insgesamt fünf verwandelte Dreier sind zudem Karrierebestwert für den 28-Jährigen.

Monta Ellis kam auf 22 Punkte, Dirk Nowitzki steuerte 17 Punkte, sieben Rebounds und vier Assists bei.

Mit dem vierten Sieg in Folge behaupten die Dallas Mavericks bei einer Bilanz von 24:10 Siegen Rang vier in der Western Conference.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel