vergrößernverkleinern
Cleveland Cavaliers v Detroit Pistons
LeBron James verteilte gegen die Pistons elf Assists an seine Mitspieler © Getty Images

Cavalier LeBron James gibt gegen die Detroit Pistons elf Assists und wird zum besten Passgeber unter den Forwards. Clevelands Kevin Love versenkt Motown von Downtown.

Clevelands Superstar LeBron James hat derzeit allen Grund zur Freude.

Mit den Cavaliers macht James im Playoff-Rennen der Eastern Conference ordentlich Plätze gut, persönlich purzeln die Rekorde aktuell in jedem Spiel.

Beim 102:93-Sieg gegen die Detroit Pistons löste "LBJ" Scottie Pippen als bester Assistgeber unter den Forwards in der Geschichte der NBA ab.

James gab gegen die Pistons elf Assists und verbesserte Pippens bisherige Marke von 6135 auf 6143 Vorlagen.

In der vorangegangenen Partie überholte James Allen Iverson in der All-Time-Scoring List auf Rang 22 und kommt aktuell (Stand: 25. Februar) auf 24.402 Punkte.

Auf Platz 21 rangiert sein Ex-Heat-Kollege Ray Allen mit 24.505 Zählern.

Den Sieg gegen die Pistons krönte James mit 19 Punkten und sieben Assists, Kevin Love acht von 14 Dreiern und brachte es auf 24 Zähler und neun Rebounds.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel