vergrößernverkleinern
Portland Trail Blazers vs Oklahoma City Thunder
LaMarcus Aldridge und Serge Ibaka im Kampf um den Ball © Getty Images

Während die Portland Trail Blazers ihr kurzes Zwischentief gegen den Meister abschüttelten, muss OKC in Abwesenheit von Kevin Durant weiter auf Russell Westbrook hoffen.

Die Portland Trail Blazers empfangen im Duell des Vierten gegen den Achten die Oklahoma City Thunder zum NBA-Topspiel der Western Conference (ab 4.30 LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Die Trail Blazers beendeten zuletzt mit einem Sieg gegen Meister San Antonio Spurs einen kurzen Negativlauf von zwei Pleiten am Stück.

OKC verlor dagegen erst in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit 113:117 nach Verlängerung bei den Phoenix Suns und verpasste es damit, sich einen Puffer auf die Playoff-Verfolger zu verschaffen.

Für die Thunder war es die erste Pleite nach sieben Siegen am Stück. Dabei half auch das vierte Triple-Double der Saison durch Russell Westbrook am Ende nichts mehr.

Auch gegen die Blazers muss Oklahoma auf Westbrook hoffen, da MVP Kevin Durant weiterhin verletzt ausfällt.

Bei Portland um den deutschen Ex-Nationalspieler Chris Kaman ist Superstar LaMarcus Aldridge fraglich. Er schlug sich in den letzten Tagen mit Schmerzen am Daumen herum, zeigte sich aber optimistisch, wieder mit von der Partie zu sein.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel