vergrößernverkleinern
Gregg Popovich setzte sich mit den Spurs gegen die Pacers durch
Gregg Popovich setzte sich mit den Spurs gegen die Pacers durch © Getty Images

Gregg Popovich hat mit NBA-Champion San Antonio Spurs den 1000. Sieg seiner Karriere gefeiert.

Die Texaner, die unter dem 66-Jährigen in 19 Spielzeiten fünfmal den Titel holten, siegten mit 95:93 bei den Indiana Pacers und holten dabei im letzten Viertel einen 14-Punkte-Rückstand auf.

Popovich ist erst der neunte Trainer im 1000-Siege-Klub der NBA und nach Jerry Sloan (Utah Jazz) erst der zweite Coach, der diese Marke bei einem Klub erreichte. Er brauchte dafür 1462 Spiele.

Dirk Nowitzkis ehemaliger Trainer Don Nelson steht mit 1335 Siegen an der Spitze der ewigen Rangliste.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel