Video

Auf der Pressekonferenz nach Stephen Currys Gala gegen die Houston Rockets klettert plötzlich die Tochter des MVP aufs Podium. Schnell lenkt die Zweijährige die Aufmerksamkeit auf sich.

Die zweijährige Tochter von MVP Stephen Curry hat ihrem berühmten Vater die Show gestohlen.

Auf der Pressekonferenz nach dem 110:106-Erfolg der Golden State Warriors gegen die Houston Rockets im ersten Spiel der Finalserie der Western Conference betrat plötzlich Currys Tochter Riley das Podest.

Curry nahm seine Tochter auf den Schoß und beantwortete weiter die Fragen der Journalisten. Doch seine Tochter Riley versuchte mit allen Mitteln die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Zunächst winkte sie den Journalisten zu und gähnte demonstrativ, später versteckte sie sich unter der Tischdecke.

Curry war beim Sieg gegen Houston einmal mehr der überragende Spieler, mit 34 Punkten führte er seine Warriors zum Sieg.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel