vergrößernverkleinern
2015 NBA Finals - Game Five
In Spiel sechs wird es wieder stark auf LeBron James (l.) und Stephen Curry (r.) ankommen © Getty Images

Fällt in Spiel 6 (Mittwoch, ab 3 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US) bereits die Titel-Entscheidung?

Die Golden State Warriors führen in der NBA-Finalserie gegen die Cleveland Cavaliers mit 3:2 und stehen kurz vor ihrem ersten Titel seit 1975.

Cavs-Superstar LeBron James wird dies verhindern wollen, doch die Last auf seinen Schultern ist riesig. So reichte selbst sein zweites Triple-Double in den Finals nicht, um die Pleite in Spiel fünf zu verhindern.

Der viermalige MVP brachte es auf 40 Punkte, 14 Rebounds und elf Assists und war an 70 der 91 Cavs-Punkte als Scorer oder Passgeber beteiligt.

Fraglich ist, ob Head Coach David Blatt erneut größtenteils auf den Cavs-Center Timofey Mozgov verzichten und wie Golden State "Small Ball" spielen wird. Denn in Spiel fünf ging die Taktik-Änderung nach hinten los, da die Cavs das Tempo nicht bis zum Ende durchstehen konnten.

"Sofort als Cleveland seine kleine Formation aufs Feld gebracht hat, war mir klar, dass es Stephs Abend wird", erklärte Warriors-Coach Kerr nach der Partie: "Dadurch hatte er extrem viel Raum und hat sofort das Kommando übernommen."

Auch in Spiel sechs werden die Hoffnung der Warrior-Fans wieder vor allem auf MVP Stephen Curry ruhen, der sich in Spiel fünf mit 37 Punkten und einer grandiosen Leistung zurückmeldete. Allein 17 Punkte davon erzielte Curry im Schlussviertel.

SPORT1 zeigt das sechste Spiel des Playoff-Finals am Mittwoch ab 3 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und berichtet auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel