vergrößernverkleinern
Paul Millsap kam vor zwei Jahren von den Utah Jazz zu den Atlanta Hawks
Paul Millsap kam vor zwei Jahren von den Utah Jazz zu den Atlanta Hawks © Getty Images

Den Atlanta Hawks um Nationalspieler Dennis Schröder bleibt der zweimalige Allstar Paul Millsap erhalten.

Wie das Team aus Georgia mitteilte, einigten sich beide Parteien auf eine Vertragsverlängerung.

Medienberichten zufolge unterschrieb der 30-Jährige einen Kontrakt über drei Jahre, der ihm 58,9 Millionen Dollar (etwa 52,9 Millionen Euro) einbringen soll.

Die Hawks gaben keine Details zu dem Deal bekannt.

"Wir haben noch immer Luft nach oben, wir können unsere Ziele erreichen", sagte Millsap, mit durchschnittlich 16,7 Punkten in der vergangenen Saison Topscorer seines Teams.

Atlanta war in den Playoffs am späteren Vizemeister Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel