vergrößernverkleinern
Vin Baker #42...
Vin Baker war vierfacher Teilnehmer beim All-Star-Game der NBA © Getty Images

Vin Baker, Basketball-Olympiasieger 2000 in Sydney und viermal in das jährliche All Star Team der NBA nominiert, verdient sein Geld mittlerweile als Angestellter einer Starbucks-Filiale in Rhode Island.

Baker hatte in seiner Karriere knapp 100 Millionen Dollar verdient, war dann aber dem Alkohol verfallen.

"Ich hatte ein großes Talent und viel Glück und habe alles verloren, weil ich Alkoholiker wurde", gestand er im Gespräch mit US-Medien:

"Jetzt bin ich 43 und habe vier Kinder. Deshalb muss ich die Scherben irgendwie zusammenkehren."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel