vergrößernverkleinern
Evan Turner und die Boston Celtics treten in Mailand und Madrid an
Evan Turner und die Boston Celtics treten in Mailand und Madrid an © Getty Images

Die NBA macht mal wieder Station in Europa: Die Boston Celtics treten zu Tests in Mailand und Madrid an. Auf dem Plan steht ein Spiel gegen den Euroleague-Gewinner.

Die NBA macht in ihrer Vorbereitung auf die neue Saison erneut in Europa Station.

NBA-Rekordchampion Boston Celtics spielt am 6. Oktober in Mailand gegen Olimpia Milano und zwei Tage später in der spanischen Hauptstadt gegen den diesjährigen Euroleague-Gewinner Real Madrid.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks waren im Rahmen der "NBA goes Europe"-Kampagne bereits im Oktober 2012 bei ALBA Berlin angetreten.

In diesem Jahr gibt die NBA außerdem noch in Asien sowie in Süd- und Mittelamerika ihre Visitenkarte ab.

Die Los Angeles Clippers und die Charlotte Hornets spielen im Oktober in Shenzhen und Shanghai zweimal gegeneinander, Orlando Magic tritt ebenfalls im Oktober bei Flamengo Rio de Janeiro an, und die Celtics duellieren sich mit den Sacramento Kings im Dezember in Mexiko-Stadt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel