vergrößernverkleinern
Toronto Raptors v Orlando Magic
DeMar DeRozan (r.) trifft mit den Toronto Raptors in London auf die Orlando Magic © Getty Images

Im Rahmen der Global Games kehrt die NBA auch in der neuen Saison nach London zurück. Die Orlando Magic spielen gegen die Toronto Raptors. Es wird ein Treffen der Jungstars.

Auch in der kommenden Saison trägt die NBA wieder ein Spiel der regulären Saison in London aus.

Am 16. Januar treffen die Orlando Magic und die Toronto Raptors aufeinander. Es ist bereits das sechste Spiel der besten Liga der Welt, das in der britischen Metropole ausgetragen wird.

Dabei werden zahlreiche Jungstars der NBA wie DeMar DeRozan (Toronto), Victor Oladipo, Tobias Harris oder der in der Schweiz geborene Nikola Vucevic (alle Orlando) mit von der Partie sein.

Die Raptors haben sich zudem mit den etablierten Größen Luis Scola und Dennis Schröders ehemaligem Teamkollegen DeMarre Carroll verstärkt.

Im Rahmen der Global Games werden auch diverse Vorbereitungsspiele in Europa ausgetragen. Die Boston Celtics gastieren beispielsweise in Mailand und Madrid.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel