vergrößernverkleinern
Philadelphia 76ers V Indiana Pacers
Javale McGee könnte die Center-Riege der Mavs verstärken. © Getty Images

Verzweifelte Zeiten erfordern verzweifelte Maßnahmen.

Nach DeAndre Jordans Rückzieher suchen die Dallas Mavericks händeringend nach Hilfe unter dem Korb.
Die Alternativen sind rar. So rückt JaVale McGee nach einem Bericht von "RealGM" ins Blickfeld.

Für Aufsehen sorgt der talentierte, aber für seinen fehlenden Basketball-IQ berüchtigte, Center in den vergangenen Jahren meist mit unerklärlichen Pannen, die ihn zum Dauergast in Shaquille O'Neals Pannenshow "Shaqtin a fool" machen.

In den vergangenen zwei Saisons hat er für Denver und Philadelphia verletzungsbedingt ganze 28 Spiele bestritten. In seiner letzten vollen Spielzeit 2012/13 sammelt er im Schnitt 9,1 Punkte, 4,8 Rebounds und 2,0 Blocks.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel