vergrößernverkleinern
Wesley Matthews von den Portland Trail Blazers im Duell mit Dirk Nowitzki
Wesley Matthews (r.) sind bald Teamkollegen © Getty Images

Monta Ellis verlässt die Dallas Mavericks in Richtung Indiana. Laut ESPN steht sein Ersatzmann bereits fest.

Demnach wechselt Wesley Matthews von den Portland Trail Blazers nach Texas. Der Flügelspieler soll bei den Mavs einen Vertrag über vier Jahre unterschreiben. Sein Gehalt hängt jedoch noch davon ab, ob das Team von Dirk Nowitzki im Werben um LaMarcus Aldridge und DeAndre Jordan Erfolg hat.

Matthews schlug für die Mavs sogar ein Mega-Angebot der Sacramento Kings aus, die dem Scharfschützen einen Vierjahresvertrag über 64 Millionen Dollar boten.

Wann der Neuzugang mitwirken kann, ist jedoch noch offen. Matthews zog sich in der abgelaufenen Spielzeit eine Achillessehnenverletzung zu und verpasste die letzten 22 Saisonspiele mit Portland.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel