vergrößernverkleinern
Adam Silver
Adam Silver ist Chef der nordamerikanischen Basketballliga © Getty Images

Nach der Rücktrittsankündigung von Kobe Bryant bedankt sich NBA-Boss Adam Silver beim Star der Los Angeles Lakers für die "vielen aufregenden Erinnerungen".

NBA-Boss Adam Silver hat Superstar Kobe Bryant nach dessen Rücktrittsankündigung für die Leistungen in der Basketball-Profiliga gewürdigt.

"17-maliger Allstar, MVP, fünfmaliger NBA-Champion mit den Lakers, zweimaliger Olympiasieger, eine unnachgiebige Arbeitsmoral. Kobe Bryant ist einer der größten Spieler in der Geschichte unseres Sports", teilte Silver in einer Stellungnahme mit.

"Kobes Liebe zum Spiel ist bedingungslos. Egal, ober er in den Finals spielt oder nach Mitternacht in einer leeren Halle Würfe nimmt", so Silver: "Ich schließe mich Millionen Fans auf der ganzen Welt an und gratuliere ihm zu einer außergewöhnlichen NBA-Karriere. Vielen Dank für die vielen aufregenden Erinnerungen."

Bryant (37) hatte am Sonntag bekannt gegeben, dass er im Anschluss an die laufende Saison nach 20 Jahren im Trikot der Los Angeles Lakers aufhört.

"Es wird nie wieder einen wie Kobe Bryant geben", sagte Lakers-Legende Magic Johnson Yahoo Sports: "Keiner ist Michael Jordan so nahe gekommen wie er."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel