vergrößernverkleinern
San Antonio Spurs v Houston Rockets
Kawhi Leonard (l.) und James Harden trafen zuletzt am 25. Dezember 2015 in Houston aufeinander © Getty Images

Für die San Antonio Spurs geht es in der Nacht auf Donnerstag (ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US) gegen die Houston Rockets um Wiedergutmachung.

Nach dem 90:120-Desaster im NBA-Gipfel bei den Golden State Warriors um den einmal mehr überragenden MVP Stephen Curry heißt es nun im Texas-Duell Wunden lecken.

Dabei hofft der NBA-Champion von 2014 auf die Rückkehr von Routinier Tim Duncan. Die 39-jährige Spurs-Ikone verpasste wegen Kniebeschwerden die vergangenen beiden Spiele.

Der Franchise Player im Team von Headcoach Gregg Popovich ist jedoch längst Kawhi Leonard. Der Small Forward legt in dieser Saison 20,0 Punkte, 6,8 Rebounds und fast zwei Steals auf. Auf ein ganz neues Level hat der 24-Jährige sein Spiel jedoch von der Dreierlinie gehoben.

Hier pulverisiert Leonard momentan seine Quote auf bärenstarke 48,1 Prozent (Vorsaison: 34,9 Prozent). Hinter Clippers-Scharfschütze J.J.Reddick (49,3) ist er damit der zweitbeste Werfer der gesamten Liga.  

Mit bisher 38:7 Siegen strickt San Antonio im Schatten der historisch guten Saison der Golden State Warriors (41:4) an einer selbst für Spurs-Verhältnisse herausragenden Bilanz.

Der Gegner aus Houston, dem bei nur 300 Kilometern bis ins AT&T Center von San Antonio die kürzeste Auswärtsfahrt der Saison bevorsteht, steckt mit 25:22 Siegen mittendrin im Kampf um die Playoff-Plätze.

Momentan sieht es nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks um Rang fünf oder sechs in der Western-Conference aus.

Bei den Rockets ist alles auf Shooting Guard James Harden ausgerichtet, der mit 27,7 Punkten, 7,0 Assists und 6,3 Rebounds erneut eine bärenstarke Saison hinlegt.

SPORT1 berichtet vom Spiel der San Antonio Spurs gegen die Houston Rockets ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel