vergrößernverkleinern
Dennis Schröder kämpft mit den Hawks um eine gute Ausgangslage für die Playoffs
Dennis Schröder kämpft mit den Hawks um eine gute Ausgangslage für die Playoffs © Getty Images

Die Atlanta Hawks stehen vor einem wichtigem Spiel im Kampf um eine gute Playoff-Platzierung in der NBA. Dennis Schröder und Co. empfangen in der Nacht auf Samstag die Chicago Bulls (ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US).

Die Hawks befinden sich mit 31 Siegen und 27 Niederlagen derzeit auf dem siebten Platz in der Eastern Conference. Einen Rang davor liegen die Bulls (30:26). Auf die drittplatzierten Boston Celtics (33:25) fehlen jedoch nur zwei Siege. (Die Tabelle der NBA)

Umso wichtiger wäre für Atlanta ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Chicago. Denn als möglicher Drittplatzierter würden das Team von Mike Budenholzer in den ersten Playoff-Runden Heimrecht genießen. Viel wichtiger noch: Auf die übermächtigen Cleveland Cavaliers könnte man erst später treffen.

Die Hawks mussten zuletzt drei Niederlagen in Folge einstecken. Die Bulls feierten ihrerseits drei Siege am Stück.

Und das, obwohl die Mannschaft von Trainer Fred Hoiberg mit großen Verletzungsproblemen zu kämpfen hat: Neben Topscorer Jimmy Butler (Knie), Nikola Mirotic (Blinddarmentzündung) und Joakim Noah (Schulter) fehlte zuletzt auch wieder Derrick Rose wegen einer Sehnenscheidenentzündung im Oberschenkel.

Ob der MVP von 2011 in Atlanta wieder auflaufen kann, ist offen.

SPORT1 US überträgt die Partie ab 2 Uhr LIVE im TV und begleitet alles NBA-Spieler in den LIVESCORES auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel