vergrößernverkleinern
NBA All-Star Game 2016
Russell Westbrook wurde zum zweiten Mal MVP des All-Star Games © Getty Images

All-Star-MVP Russel Westbrook und seine Oklahoma City Thunder gegen Fast-Rekordbrecher Paul George mit den Indiana Pacers - der Shootout ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US.

Nach dem All-Star Weekend geht es in der NBA mit der zweiten Saisonhälfte weiter - und natürlich ist SPORT1 US wieder mittendrin: Los geht's heute Nacht LIVE ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM mit der Begegnung Oklahoma City Thunder mit All-Star MVP Russel Westbrook gegen die Indiana Pacers.

Dabei ist ein offensiver Schlagabtausch vorprogrammiert: Pacer Paul George glänzte beim NBA All-Star Game am vergangenen Wochenende mit 41 Punkten als Topscorer und verpasste nur um einen Zähler den ewigen Rekord von Wilt Chamberlain.

OKC-Star Russel Westbrook brachte es beim Spektakel in Toronto auf 31 Zähler und gewann mit Team West nicht nur das Spiel (196:173), sondern auch zum zweiten Mal in Folge den Titel des All-Star MVP.

Weiter mit der NBA auf SPORT1 US geht es dann in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 25. Februar, ab 2:00 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM wenn die Chicago Bulls die Washington Wizards zum Ost-Duell empfangen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26. Februar, steht dann ab 2:00 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM mit New Orleans Pelicans gegen die Oklahoma City Thunder eine Partie aus der Western Conference auf dem Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel